Urban-Lifestyle: Mit Proteinen Abnehmen

Unsere Ernährung passt sich immer mehr dem eignen Lebensstil an. Als abgehetzte Großstädter soll es meist schnell gehen und es bleibt nur wenig Zeit, um auf der Arbeit sich ausgewogen zu ernähren. Da wird auch mal zusammen mit den Kollegen, die Pizza per Bote bestellt und mit der Zeit setzt das Hüftgold richtig an. Es geht aber auch anders.

Mit Proteinen AbnehmenWir brauchen ordentlichen Brennstoff, um unsere Leistung zu bringen. Leider ist es so, dass wir gewohnt sind bei unserer Ernährung auf kohlenhydratreiche Produkte zurück zu greifen. Brot, Nudeln, Reis und Kartoffeln sind nahezu auf jedem Teller vertreten, dass diese Lebensmittel jedoch auch dafür verantwortlich sind, dass wir immer fetter werden, wird meist nicht berücksichtigt. Als Übeltäter werden Fette und Zucker ausgemacht, aber das ist nur die Halbewahrheit.

Die Lösung um unser Körperfett zu reduzieren ist, dass wir unseren Stoffwechsel umstellen, als weg von dem kohlehydratreichen Ernährung, hin zur eiweißreichen Lebensmitteln. So wie unsere Vorfahren in der Steinzeit sich ernährt haben, ist es für unseren noch steinzeitlichen Organismus die beste Weise. Man spricht hier auch von einer sogenannten Paläo-Diät. Diese Ernährung ist reich an Eiweiß du Fetten nahezu frei von Kohlenhydraten. Denn in der frühen Steinzeit wurde noch kein Ackerbau betrieben, mit gab es auch kaum Kohlenhydrate in der Ernährung.

Für den kleinen Snack zwischendurch bieten sich Eiweißriegel an, wie diese hier. Sie sind reich an Proteinen, schnell verfügbar und erheblich günstiger als ein kleines Steak. Die ersten Erfolge stellen sich nach kurzer Zeit ein, wenn man seine Ernährung komplett auf Eiweiß und Fette umstellt.
Hat einmal der Körper keine Kohlehydrate mehr zum Verbrennen zur Verfügung, stellt er um auf Fettverbrennung und Muskelverbrennung. Das Eiweiß in der Ernährung soll aber den Muskelschwund vorbeugen, sodass primär Fett als Energiequelle genutzt wird. Seine Fettstoffwechsel kann man noch durch Ausdauersport zusätzlich beschleunigen.

Diesen Artikel bookmarken!
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google
  • blogmarks
  • Blogosphere News
  • LinkArena
  • MisterWong.DE
  • Technorati

Seitenanfang

Sag was dazu!

Seitenanfang

Seitenanfang