Single-Urlaub

Auf der Suche nach einer Partnerschaft? Lust auf einen tollen Urlaubsflirt? Oder einfach Lust, neue Menschen kennenzulernen?

Die Motive für die Teinahme an speziellen Single-Reiseangeboten sind vielfältig und erklären die wachsende Beliebtheit dieser Reisen, die speziell auf die Bedürfnisse alleinreisender Menschen zugeschnitten sind.
Während man im Urlaub sonst häufig bereits auf feste Grüppchen trifft, die keinen notwendigen Bedarf am Kennenlernen anderer Reisender haben, kann man sich auf einer Single-Reise sicher sein, dass jeder Mitreisende aufgeschlossen für neue Bekanntschaften ist und den Kontakt sucht.
Einen weiteren Vorteil bieten Single-Reisen: wenn man auf der Suche nach einer Partnerschaft ist und auf andere Urlauber trifft, muss man diese zunächst so gut kennenlernen bis man rausfindet, ob sie überhaupt Single sind und an Interesse einer Partnerschaft haben. Bei Single-Reisen hingegen kann man von vornherein davon ausgehen, dass jeder Mitreisende auch offen für eine Partnerschaft ist!

Im Urlaub ist man generell offener für neue Menschen. Man ist aus seinem Alltag herausgerissen, genießt das Wetter, die Kultur, den Sport, usw. und ist mit sich selbst zufrieden. Die Laune steigt, wodurch man viel lockerer fürs Flirten wird! Ideale Voraussetzungen für einen romantischen oder erotischen urlaubsflirt!

Und dennoch passiert es leider nicht selten - egal, ob im Single-Urlaub oder auf individueller Reise - dass man einen tollen Urlaubsflirt hat und mit diesem aber keine Kontaktdaten austauscht. Entweder weil man nur sehr intensiven Blickkontakt und ein Lächeln oder auch ein paar Worte ausgetauscht hat, oder aber, weil man in dem Moment des Flirts überhaupt nicht daran gedacht hat, dass man sich schnell wieder aus den Augen verlieren könnte.
Und nun stellt sich die große Frage: "Wie kann ich meinen Urlaubsflirt wiederfinden?"

Zunächst kann man (als Teilnehmer einer Singlereise) versuchen, über den Veranstalter den Namen des verlorenen Flirts zu bekommen. Das sollte zumeist kein Problem sein, wenn der Flirtpartner derselben Reisegruppe oder zumindest -gesellschaft angehört hat!

Hat man hierüber keinen Erfolg wird es schon deutlich schwieriger! Hotels dürfen keine Namen von ihren Gästen rausgeben. Natürlich kann man Glück haben, aber die Chancen sind gering…

Die besten chancen bestehen dann im Internet auf Portalen zum Wiederfinden eines verlorenen Urlaubsflirts! Auf der Seite brizzl.de kann man zu seinem Urlaubsort und dem Zeitpunkt des Urlaubs eine Suchanzeige aufgeben, die dann für alle anderen Nutzer sichtbar wird. Die Chancen auf ein Wiederfinden werden dadurch besonders gesteigert, dass man sich von anderen bei der Suche helfen lassen kann. Durch die Angabe von hilfreichen Informationen wie Alter, Herkunftsort, Aussehen,… können andere eine Vorstellung bekommen, wer gesucht wird! Nun kann die Suchanzeige so im Freundeskreis weitergeleitet werden, dass die gesuchte Person schnell gefunden wird!

Wir wünschen Euch einen tollen Sommer, super Urlaub, heiße Flirts (als Teilnehmer einer Singlereise oder auch im individuellen Urlaub) und hoffen, dass Ihr den Urlaubsflirt weiterführen oder aber zumindest wiederfinden könnt!

Diesen Artikel bookmarken!
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google
  • blogmarks
  • Blogosphere News
  • LinkArena
  • MisterWong.DE
  • Technorati

Seitenanfang

1 Reaktion auf “Single-Urlaub”

  1. 29. Juli, 2013, 15:00, Steffen babbelte:

    Sehr interessanter Beitrag zum Thema Singlereisen. Darüber hinaus möchte ich noch hinzu fügen das Singlereisen mit der Zeit immer beliebter werden. Für Singles ist es gerade interessant am Urlaubsort beispielsweise ein turbulentes Nachtleben in den verschiedenen Diskotheken und Bars am Urlaubsort zu genießen. Zu teuer sollten die Singlereisen auch nicht sein. Im Idealfall informiert man sich vor der Reisebuchung nach Sonderangeboten oder gleich nach Lastminute Singlereisen. Oftmals lässt sich auch bei der Onlinebuchung bares Geld sparen. Auch die verschiedenen Hotelbewertungen sollten für den gelungenen Singleurlaub mit einbezogen werden. Dann steht dem Urlaub nichts mehr im Wege.

Sag was dazu!

Seitenanfang

Seitenanfang