Fresh

Etiketten: die kleinen Helfer im Alltag

25. April 2013

Etiketten erfüllen im Alltag die verschiedenste Zwecke, und vor allem in Unternehmen sind die praktischen Etikettendrucker nicht mehr wegzudenken. Etiketten werden als Adressaufkleber, Preisauszeichnungen, Gefahrenstoffetiketten und vieles mehr genutzt. Lies den Rest »

Arbeitsunfälle verhindern durch Lochbleche

22. April 2013

Arbeitsunfälle verursachen nicht nur sehr viel Leid bei den Betroffenen und deren Familien, sondern auch hohe betriebswirtschaftliche Kosten wie Personalkosten, Sachkosten, Krankenhauskosten etc., aber auch Ertrags- und Umsatzverluste. Wenn sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer letztlich über den Hergang des Unfalls streiten kommen auch noch Gerichtskosten hinzu und ein Imageverlust für das Unternehmen, und zwar egal wie das Urteil lautet. Geht der Fall zugunsten des Unternehmens aus, kann diese sehr schnell in der Öffentlichkeit schlecht dastehen, weil es einen Mitarbeiter so behandelt. Lies den Rest »

Lebensmittelhygiene als Voraussetzung für die Gesundheit

22. April 2013

Mit der Hygiene hatten es die Menschen im 18. und auch im 19. Jahrhundert nicht gerade. Viele Krankheiten blieben zudem auch unentdeckt, was zu einer frühen Sterblichkeit führte. So mancher Herrscher hätte noch länger leben, länger regieren aber auch länger Kriege führen können, wenn er nicht an irgendeiner Krankheit frühzeitig gestorben wäre. Dabei musste so mancher König schon in jungen Jahren den Thron besteigen, weil die erwachsenen Verwandten, die für den Thron ebenfalls in Frage gekommen wären, schon dahingeschieden waren. Doch nicht nur Krankheit und unzulängliche Hygiene, sondern auch Hunger und Fehlernährung, Krieg und Fehden beeinflussten einst die Lebenserwartung der Menschen im Mittelalter sehr stark. Lies den Rest »

Ein Abend im Theater

8. März 2013

Ein Theaterbesuch ist eine der schönsten Möglichkeiten, Kultur zu genießen. Das Angebot an Theateraufführungen ist in größeren Städten in der Regel sehr vielfältig, sodass man für fast jeden Geschmack eine Aufführung findet. Aber nicht der Kunstgenuss spielt beim Theater eine Rolle. Ein Theaterbesuch ist für viele Menschen heute auch einer der wenigen Anlässe, zu dem man sich festlich oder elegant kleiden kann, ohne fragende Blicke auf sich zu ziehen. Doch wie kann man einen schönen Abend im Theater verbringen? Lies den Rest »

Japanisches Fermentationsgetränk und Meersalz zur Erfrischung

12. Februar 2013

Das japanische Fermentationsgetränk Manju ist ein Erfrischungsgetränk aus Seetang, Reiskleie, und Papaya. Es ist geschmacksneutral, und hat viele Antioxidanzien. Die Herstellung dieses enzymreichen Getränkes erfolgt durch einjährige Fermentierung von Braunalgen, Reiskleie und Naturreis aus biologischem Anbau, und grünen Papayas, mit effektiven Mikroorganismen. Lies den Rest »

Geocaching ist auch in der City der Renner

28. Januar 2013

Wenn man von Geocaching hört, denkt man gerne zunächst an Trekking, Wanderungen durch die Natur und beklettern von Felsen. Aber Geocaching ist weit mehr als das. Auch in städtischen Gebieten ist Geocaching nämlich zu Hause und wenn man es genau betrachtet, sogar noch viel mehr als in der Natur. Die meisten Geocaches findet man nämlich dort, wo viele Menschen leben – also in der Stadt. Auch sind die Verstecke meist etwas ausgeklügelter und v.a. kleiner als im Wald. So findet man in der Stadt als Cachebehälter beispielsweise magnetische Schrauben, Fotodosen oder andere winzige Behälter. Lies den Rest »

Wie stark ist die türkische Kultur in deutschen Großstädten verbreitet?

18. Januar 2013

Die türkische Kultur hat in deutschen Großstädten längst Einzug erhalten und sorgt oft für ein buntes Miteinander. Manchmal sorgen die Unterschiede der Mentalitäten und Traditionen für Erstaunen, immer wieder aber auch für einen Blick über den eigenen Tellerrand. Der türkische Kulturschock - wie auch anders herum - kann zu Verständnis und Toleranz führen. Lies den Rest »

Homecinema für zuhause – warum immer mehr Menschen sich ein Kino im Wohnzimmer einrichten

16. Januar 2013

Flacher, größer, schärfer – das sind die Trends bei den neuen Fernsehgeräten. Ein moderner Flatscreen kann gar nicht flach und groß genug sein seit sich die Filmproduktionen auf HD Formate spezialisiert haben. Wem ein Screen nicht groß genug sein kann, der greift gerne auf die weiße Wand zurück, beziehungsweise auf die weiße Leinwand samt Beamer. Das ist Home-Entertainment im Kinoformat – und liegt damit in Zeiten von Cocooning, dem Rückzug in die eigenen vier Wände, voll im Trend. Dass Beamer immer günstiger werden ist natürlich noch ein Grund, warum die Variante Heimkino immer mehr Anhänger findet. So findet man zum Beispiel günstige Beamer und kann sich so schon für wenige hundert Euro ein eigenes Home-Cinema im Wohnzimmer einrichten. Und es macht ja auch was her, so ein Kino für zuhause:
Mit einem Beamer lassen sich die großen Blockbuster ebenso wie das abendliche Fernsehprogramm in High End Format ganz locker an die Wand projizieren und bieten so für Cineasten das ultimative Kino-Feeling.
Oder?

Größer, flacher, aber auch schärfer?

Kritiker finden, dass die Beamer für zuhause nicht mehr als eine überbewertete technische Spielerei sind und bemängeln die relative Unschärfe des Bildes im Vergleich zu den super scharfen HD-Flatscreens. Außerdem sind bei einigen Beamer-Geräten die äußersten Bildränder oft geringfügig verschwommen, was aber gerade leidenschaftlichen Kinofans den Filmgenuss wohl doch ein wenig trübt. Andererseits lassen sich mit einem Beamer noch viel mehr Dinge anstellen, als nur Filme zu gucken. Fans von Videospielen haben ebenso ihre Freude daran, wie Liebhaber von „Old-school“ Dia-Abenden, die heutzutage natürlich digital abgespult werden. Die Bedienung eines Beamers ist kinderleicht – alles was man dazu braucht ist ein Laptop und eine weiße Wand. Wer allerdings eine Rauhfasertapete oder Holzpanele zuhause hat, ist mit dem zusätzlichen Kauf einer Leinwand besser beraten. Gerade wer sich die besten Hollywood Blockbuster gerne in ganz groß ansehen will und dazu gern ein wenig mehr Aufwand in Kauf nimmt, wird von einem Beamer für zuhause durchaus profitieren und kann sich auf puren und vor allem großformatigen Filmgenuss freuen.

Forge de Laguiole - das besondere Geschenk

7. Januar 2013

Es gibt Geschenke, die neben exzellenter Qualität auch einen geschichtsträchtigen Namen zu bieten haben. Hierzu zählt das Forge de Laguiole, ein mehr als traditionsreiches Messer. Sein Ursprung liegt im Südwesten Frankreichs, genauer im Aveyron. Auf der dortigen Hochebene wird nicht nur eine spezielle Rindersorte namens “Aubrac” gezüchtet, welche ihren Namen mit der umliegenden Gegend teilt, sondern auch das Forge de Laguiole gefertigt. Lies den Rest »

Mit Randstad zum richtigen Job

7. Januar 2013

Randstad ist einer der größten Personalvermittler weltweit. In allen Branchen wird hier Personal an Unternehmen ausgeliehen und oft wird dieses von den Firmen anschließend direkt eingestellt. Niederlassungen gibt es sowohl in Deutschland als auch international. Lies den Rest »

Seitenanfang

Seitenanfang