Fresh

Weihnachten 2013: die Filmhighlights im Überblick

11. Dezember 2013

Weihnachten ist für viele Menschen die perfekte Gelegenheit, sich im Kreise der Familie zu besinnen. Doch die Feiertage bieten auch abseits vom gemütlichen Beisammensein reichlich Gelegenheit, sich mit Gebäck und Glühwein zurückzuziehen und das Feiertagsprogramm zu genießen. Die Weihnachtsfeiertage im Fernsehen bieten in diesem Jahr eine bunte Mischung für jeden Geschmack. Lies den Rest »

Von alten Freunden und der modernen Welt auf Corsual

2. Oktober 2013

Vor kurzem traf ich einen alten Schulfreund, den ich sicher schon 10 Jahre nicht gesehn hatte. Dabei waren wir damals doch recht gut befreundet und ich war ziemlich oft bei ihm. In den Ferien bin ich auch oftmals ganze Wochenenden bei ihm gewesen und wir haben uns dann ganze Nächte lang vor seinen Fernseher gehockt und mit seinen Konsolen gespielt. Seine Eltern verdienten nicht schlecht und waren übers Wochenende auch schon mal verreist, also störte sich auch niemand daran, dass wir unsere Videospiel-Leidenschaft frönten. Lies den Rest »

Köln - Eine traumhafte Stadt am Rhein

9. September 2013

Jedes Jahr wird Köln von Millionen Touristen besucht. Dies ist natürlich kein Wunder, denn die Stadt hat viel zu bieten und ist an Abwechslungsreichtum kaum zu übertrumpfen. Dabei gibt es an jeder Ecke der Stadt etwas Neues zu entdecken und sicherlich wird eine kleine Reise nach Köln nicht langweilig. Man sollte sich einfach auf den ganz besonderen Charme dieser Stadt einlassen und viel Spaß haben. Lies den Rest »

E-Bikes aus dem Supermarkt im Test

2. August 2013

E-Bikes sind ein aktueller Trend. Waren sie noch vor Jahren eher etwas, worüber man lächelte und als „Rentnerfahrrad“ bezeichnete, so sind sie heute sehr beliebt. Ein Elektrofahrrad ist etwas für jedes Alter und immer mehr Kinder, Jugendliche und Erwachsene nutzen sie als ein Fortbewegungsmittel. Warum auch nicht, da Rad fahren noch nie so einfach war. Lies den Rest »

Alltagstaugliches Nageldesign: Was macht es aus?

19. Juni 2013

Gepflegte Hände und Nägel zählen heute zum wichtigsten Aushängeschild gerade bei Frauen. Doch nicht alles was hier schön aussieht ist auch alltagstauglich. Daher sollte im Vorfeld überlegt werden, ob die gewünschten Motive, Lacke oder künstlichen Nägel auch für die täglichen Herausforderungen robust genug sind. Lies den Rest »

Urban-Lifestyle: Mit Proteinen Abnehmen

18. Juni 2013

Unsere Ernährung passt sich immer mehr dem eignen Lebensstil an. Als abgehetzte Großstädter soll es meist schnell gehen und es bleibt nur wenig Zeit, um auf der Arbeit sich ausgewogen zu ernähren. Da wird auch mal zusammen mit den Kollegen, die Pizza per Bote bestellt und mit der Zeit setzt das Hüftgold richtig an. Es geht aber auch anders. Lies den Rest »

Worauf müssen Arbeitnehmer bei der Riester Rente achten

6. Juni 2013

Die Riester Rente wird privat finanziert und durch staatliche Zulagen gefördert. 
Jeder Arbeitnehmer oder Selbständiger der rentenversicherungspflichtig ist, kann eine Riester Rente abschließen. Die vertraglich vereinbarten Beträge werden monatlich eingezahlt. Lies den Rest »

Single-Urlaub

29. Mai 2013

Auf der Suche nach einer Partnerschaft? Lust auf einen tollen Urlaubsflirt? Oder einfach Lust, neue Menschen kennenzulernen? Lies den Rest »

Werbung zielgerecht platzieren

27. Mai 2013

Werbung ist etwas, was man heute schon so gestalten muss, damit sie sichtbar ist - das heißt sie muss so platziert sein, damit möglichst viele Verbraucher die Werbung sehen und möglicherweise auch etwa mit ihr anfangen können. Lies den Rest »

Berühmte Schriftsteller und Werke der Weltliteratur

25. April 2013

Friedrich Schiller und Johann Wolfgang von Goethe

Die bekanntesten deutschen Schriftsteller sind Johann Wolfgang von Goethe und Friedrich Schiller (1759-1805). Zu ihrer Zeit pflegten sie geistigen Austausch und künstlerische Zusammenarbeit. Friedrichs Schiller schrieb idealistisch und verklärend. Seine Gegenwartsdramen Die Räuber, Kabale und Liebe, Maria Stuart und Wilhelm Tell arbeiten mit der Steigerung der Dramatik und erzielen mit den Mitteln der Bühne seelische Wirkung. Schillers bekanntestes Gedicht ist „Die Glocke“.

Der Grundkonflikt ist die physische Notwendigkeit und die Berufung zur moralischen Freiheit. Johann Wolfgang von Goethe lebte von 1710-1782. Bekannteste Werken und Bücher seines großen Schaffens sind bis heute Faust, Die Leiden des jungen Werthers, die Wahlverwandtschaften, Iphigenie und Goethes Dichtung. Schon zu Lebzeiten war Goethe als Dichter und Denker Statthalter der europäischen Literatur geworden. Goethe schreibt in großer Klarheit und Fülle. Realismus und Naturnähe zeichnen seine Literatur aus. Er widmete sich auch naturwissenschaftlichen Beobachtungen und Betrachtungen und entwickelte daraus als Erster seiner Zeit die Farbenlehre.

Franz Kafka

Franz Kafka (1883- 1924) ist in Tschechien geboren. Seine bekanntesten Romane sind Der Prozess, Das Schloss und Amerika. In episch genauer Prosa fesselt in seinen Büchern die Weltdarstellung und ihre Logik des Absurden. Die Verfremdung von Ich und Welt gibt Stoff für viele Interpretationen, die Alpträume über kommende Despotien oder die Sinn- und Hoffnungslosigkeit des dennoch wartenden und hoffenden Menschen darin sehen.

Berthold Brecht

Zu den berühmten Autoren des 20. Jahrhunderts gehört Bertold Brecht. Er emigrierte von 1933-1945 nach Amerika und kehrte danach nach Deutschland zurück: Er schrieb die bekannten Dramen Baal, Die Dreigroschenoper, Mutter Courage, Die heilige Johanna der Schlachthöfe, und unter anderem auch die Kurzgeschichten Geschichten vom Herrn Keuner. Das Bürgertum und dessen moralische Konventionen sind im Visier seines Schaffens und werden aus der Perspektive der Spelunken unbekümmert verspottet.

Weitere berühmte Schriftsteller und Dichter finden Sie auch hier.

Seitenanfang

Seitenanfang